Verein

Auf Anregung des Leiters der Volkshochschule Koblenz Dietrich W. Röllinghoff wird das Projekt „Koblenzer Stadtfotograf“ im Februar 2002 durch den Oberbürgermeister der Stadt Koblenz Dr. Eberhard Schulte-Wissermann ins Leben gerufen. Gleichzeitig überträgt dieser das Projekt der Volkshochschule. Nach seinem Ausscheiden aus dem aktiven Berufsleben gründet Dietrich W. Röllinghoff  am 25. Juni 2006 den Verein „Koblenzer Stadtfotograf e.V.“ und übernimmt dessen Vorsitz. Sein Stellvertreter wird Ludwig Langner. Nach dem Tod von Dietrich W. Röllinghoff im Mai 2013 übernimmt dessen Tochter Clara Röllinghoff im November 2013 den Vorsitz des Vereins.

 

Vorstand:

1.Vorsitzende: Clara Röllinghoff, Diplom Fotodesignerin (Fh),  Ideengeberin des Projektes

2. Vorsitzender: Markus Redert, Diplom Fotodesigner (Fh), Vorstandsmitglied AKM, Arbeitsgemeinschaft bildender Künstler am Mittelrhein e.V.

Schatzmeister: Thorsten Henkel, Sparkasse Koblenz

Beisitzer: Ludwig Langner, Ehrenvorsitzender des Fotoclub Koblenz, Lehrer i.R.

Nicole Kuprian, Leiterin der Volkshochschule Koblenz

cialis online prescription uk generic cialis next day delivery uk kamagra uk customs faut il avoir une ordonnance pour acheter du viagra ventolin inhaler to buy uk viagra générique canada buy doxycycline online canada buy wellbutrin online uk is it illegal to buy valtrex online lamisil once where to buy